Tälerlinie
Kronach - Ködeltalsperre - Bad Steben -
Saaletal - Hof
Hochfrankenwaldlinie
Kulmbach - Presseck - Schwarzenbach a. Wald -
Bad Steben
Seen- und Fichtelgebirgslinie
Hof - Schwarzenb./S ... Weißenstadt (-Bad Steben)
(Hof-) Weißenstadt - Münchberg ... Bad Steben
Main-Eger-Linie
Marktredwitz - Wunsiedel - Weißenstadt - Fichtelsee - Bischofsgrün - Bad Berneck - Neuenmarkt - Kulmbach
Porzellanlinie
Selb - Thiersheim - Wunsiedel - Tröstau - Fichtelberg
 
Bahn
Bei der Nutzung von Bus & Bahn empehlen wir das EgroNet
Schematischer Liniennetzplan zum Download
Das Netz mit den Radler-, Wanderer-, Skater- und Ausflugsbussen im Frankenwald und im Fichtelgebirge an Samstagen, Sonn- und Feiertagen (auch an Mariä Himmelfahrt) vom 1. Mai bis 3. Oktober.
Infos & Reservierung (bis Freitag 12 Uhr)
Frankenwald: 09261-601516
Fichtelgebirge: 09272 - 969030

Neuigkeiten, Änderungen, Angebote, belegte und frei verfügbare Fahrradstellplätze
Freie und belegte Fahrradstellplätze auf den Bussen ersehen Sie u.a. in den folgenden Abschnitten. In nicht aufgeführten Fahrten stehen noch alle Fahrradstellplätze zur Verfügung.

03.09.2016 | Main-Eger-Linie Kulmbach - Marktredwitz
Fahrt Kulmbach ab um 16:37 Uhr. Zwischen der Haltestellen Kulmbach ZOB und Bischofsgrün Rathaus sind noch 12 freie Fahrradstellplätze verfügbar
24.07.2016 | Main-Eger-Linie: Kulmbach - Marktredwitz
Fahrt Kulmbach ab um 16.37 Uhr. Zwischen Kulmbach ZOB und Fichtelberg Fichtelsee sind noch 10 freie Fahrradstellplätze verfügbar.
18.06.2016 | Tälerlinie Hof - Bad Steben - Kronach
Abfahrt Hof Hauptbahnhof um 8:35 Uhr. Zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof Hof und Steinbach bei Geroldsgrün stehen noch 10 Fahrrad-Stellplätze zur Verfügung.
18.06.2016 | Tälerlinie Kronach - Bad Steben - Hof
Abfahrt Kronach Busbahnhof um 15:15 Uhr. Zwischen den Haltestellen ZOB Kronach und Bad Steben Bahnhof stehen noch 10 Fahrrad-Stellplätze zur Verfügung.
01.05.2016 | Start in die Saison 2016
Am 1. Mai startet das Fahrradbusnetz in seine 17. Saison. Diese wird am 3. Oktober enden. Viele Neuerungen wird es in dieser Saison geben, u.a. Anschlussbeziehungen der Linien von Selb bis Kulmbach, Bad Steben und Kronach. Nahezu alle Linien starten, auf Wunsch vieler Fahrgäste, nun früher zu den Ausflugszielen im Frankenwald und im Fichtelgebirge. Schmökern Sie sich einfach durch die Fahrpläne im oberen Bereich dieser Seite. Die Hefte über das Netz mit Ausflugs-, Radler-, Wandertipps sind bei den Landkreisen, Kommunen und Tourismusverbänden erhältlich. Sie können die Broschüre aber auch online ansehen. Der Download-Link ist im unteren Bereich dieser Seite.

Mit dem Frankenwald-Mobil genussvoll unterwegs... unsere aktuellen Tourvorschläge:

Das Frankenwald-mobil und Fichtelgebirge-mobil-Netz: 370 Kilometer Fahrradbuslinien erschließen die Tourismusregionen Frankenwald und Fichtelgebirge.

ausgezeichnet mit dem
Bayerischen
ÖPNV-Preis 2002

Die Netztageskarte "Bus" beinhaltet die Angebote der Tälerlinie, der Hochfrankenwaldlinie, der Seen- und Fichtelgebirgslinie, der Porzellanlinie und der Main-Eger-Linie. Die Kosten für Erwachsene betragen 6 Euro, Kinder 3 Euro, Familien 12 Euro. Erhältlich ist dieses Ticket bei den Busfahrern.

Die komplette Broschüre "Frankenwald- und Fichtelgebirge-mobil" können Sie hier herunterladen.

Ansprechpartner:
Tourismus: mail@frankenwald-tourismus.de
Hof: oepnv@landkreis-hof.de
Kulmbach: beck.michael@landkreis-kulmbach.de
Kronach: willi.fehn@lra-kc.bayern.de
Wunsiedel: horst.martini@landkreis-wunsiedel.de
Links:
FRANKENWALD TOURISMUS Service Center
Tourismuszentrale Fichtelgebirge e. V.
Landkreis Hof
Landkreis Kulmbach
Landkreis Kronach
Landkreis Wunsiedel
Impressum: Landratsamt Hof, Schaumbergstr. 14, 95032 Hof, 0 92 81/57-0, poststelle@landkreis-hof.de
website handmade by inpublica